Samstag, 13. Oktober 2018

Woche 41 - Weekly Challenges und Inktober 2018

Inktober Woche 2 
Kombination aus dem klassischen Zeichen-Inktober und dem Tangle-Inktober.
Wieder sind alle Bilder sehr spontan entstanden. Die klassischen Zeichnungen sind einfache Skizzen, der Zusammenhang von Skizze und Tanglemuster ist manchmal nicht perfekt gelungen. Aber ich habe mich aus Zeitgründen hier auf den ersten und einzigen Versuch zum jeweiligen Thema beschränkt.
8. Oktober Star - Stern und Cockles 'n Mussels
da ich keinen Filmstar zeichnen wollte, wurden zwei Sterne daraus



9. Oktober - Precious - kostbar, edel und Fe-Ba
Englische Rosen sind edel und kostbar
10. Oktober - Flowing - fließend und Sez
Rauschendes Bächlein

11. Oktober - Cruel - grausam, hart und Cupada
es ist grausam, ein Blumenbeet zu zertrampeln
12. Oktober - Whale - Walfisch und Heartswell
Bei Walfisch fällt jedem Würzburg zuerst das gleichnamige Hotel ein mit dem wundervollen Blick auf unser Stadtpanorama. Es
erhielt seinen Namen einst durch einen Schreibfehler nach einer Renovierung. Ursprünglich hieß es Wallfisch, wie auch der Wels damals genannt wurde.

13. Oktober - Guarded - bewacht und Dewd
am anderen Ufer wacht eine kleine schwarze Katze
über das umzäunte Grundstück
14. Oktober - Clock - Uhr und Ando
alle Uhren gehen anders


Die DIVA orientiert sich diese Woche an den Tangle-Inktober-Themen. Onion Drops ist das Muster ihrer Wahl.
Adele Bruno hat anlässlich des 20. Geburtstags ihrer Tochter eine 20 als Vorzeichnung und dazu passend die Muster Heartswell, Iza und B-Leaf gewählt. Da haben sich einfach frische fröhliche Farben aufgedrängt.

Bei Anything Goes ist diese Woche das Motto "Bah, bah, black sheep". Schwarzer Untergrund ist das sprichwörtliche schwarze Schaf beim Tanglen. Das soll sich durch Ausprobieren ändern. Im Zentrumder ersten Kachel steht mein Muster Herzlich.

Bei Ela begann die Woche mit Sling-Slang, After All und Bodensee.
Dienstagsmuster sind Thorn, Chainlette und Sing4Me. 

 
Am Mittwoch waren Tylli, Spirali und Santo zu zeichnen.
Donnerstagsmuster waren Vea, Stampertjes und Zipfern.
Nicht gerade meine Traummuster waren am Freitag mit Splat, Moonflower und Pegs an der Reihe. Trotzdem versuche ich immer, das Beste aus der Vorgabe zu basteln.
Die Muster für Samstag sind Torchon Lace, Fish und Sinchun.
Und dann waren da noch am Sonntag Diamond Drops, Remise und Curlique.


 

Kommentare:

  1. Almost too much to look at. I sometimes wonder if that's all you do every day :-) Anyway let's stay at the Diva tile; your monotangle is gorgeous!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Annemarie!
      I am happy to spend my time the way I love and have enough time to draw, because I have no big house, no garden, no grandchildren.

      Löschen
  2. Love all the variations you have shown for onion drops

    AntwortenLöschen
  3. These are all so beautiful Margarete 😍 I have to say I am drawn to the stars at the top. There's a lovely floral quality to them and I'm a bit obsessed with botanicals this month 😉

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Michele!
      I am happy, you like my floral way of tangling. I know you are in "flower power mood" this month!

      Löschen
  4. Very clever to use onion drops as a string of sorts. I like all your different styles.

    AntwortenLöschen
  5. Absolutely fantastic work, just as last week, my faves are the combinations of the Zentangleart with ordinary drawingstyle (f.ex. 9/1O and the coloured tile forAdele) but also the entries for Ela are all little beauties. I love how you have integrated Vea!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Ria!
      I am happy, you like my way of drawing Vea and the others! I hope I can continue Inctober and the other challenges in time.

      Löschen
  6. Was für eine Vielfalt! Ich staune, was du in einer Woche für Schätze auf das Papier zauberst. Alles ist fabelhaft, aber dein "doppelter Inktober" ist einfach klasse!

    AntwortenLöschen