Sonntag, 18. September 2022

Kulturherbst-Ausstellung "Malerisches Franken im Kaleidoskop der Jahreszeiten"

Liebe Franken-Fans,

auch dieses Jahr nehme ich wieder am Kulturherbst des Landkreises Würzburg teil. 

Alle sind herzlich eingeladen zum Besuch meiner Ausstellung 

in der Bücherei Waldbüttelbrunn

August-Bebel-Straße 51, 97297 Waldbüttelbrunn, Telefon 0931 780999-00
hier gibt es sogar einen barrierefreien Zugang
 

Öffnungszeiten vom 23.09. bis 16.10.2022 siehe Plakat

Eine virtuelle Reise führt durch zauberhafte Landschaften und romantische Orte auch zu ungewöhnlichen Blickwinkeln.

Motivauswahl und Technik reichen von Klassik bis Moderne.

Die Aquarell-Palette ist heute so vielseitig und interessant wie nie zuvor und ermöglicht spektakuläre Resultate.

In einem reizvollen Dialog stehen traditionelle Malweise und völlig neuartige Interpretation mit ungewöhnlichem Materialmix. Durch die ausdrucksstarke Symbiose von Farbigkeit, raffinierten Effekten mit strahlenden Akzenten und Mixed-Media entstehen faszinierende mystische Stimmungen.  

 

„Malerisches Franken – Moderne und Romantik im Dialog“

Die kleine Dauerausstellung im Café Schatztruhe in Sommerhausen, Hauptstraße 9, Kirchplatz, 97286 Sommerhausen, Telefon: 09333 1551 ist während der Öffnungszeiten Donnerstag bis Sonntag von 12:00 - 17:00 Uhr zu sehen. 

Zu einigen stimmungsvolle Impressionen aus dem malerischen Franken rund ums südliche Maindreieck gibt es im denkmalgeschützten Caféhaus Schatztruhe köstliche Kuchen und Torten aus der hauseigenen Konditorei.

 

Zu den Ausstellungen erscheint der neue Kalender „Franken 2023“.



Samstag, 3. September 2022

Sommer und Spätsommer in Franken

Wie jedes Jahr nutze ich die warme Jahreszeit zum Malen im Freien. Diesmal habe ich nicht nur Aquarellfarben eingesetzt, sondern mit Markern experimentiert. Leider sind diese Farben oft nicht besonders lichtecht. Trotzdem hat das Malen damit viel Spaß gemacht. Und die kleinen Bilder sind sehr farbenfroh - solange man sie nicht in der Sonne lagert.

Die spontanen Skizzen und Bildchen sind etwa 12 cm im Durchmesser oder Quadrat und zeigen die Vogelsburg und die Valentinuskapelle in Frickenhausen. Zwei Ansichten von Dettelbach, der Malerwinkel in Marktbreit, die Zapfenmühle bei Willanzheim, eine Saalelandschaft und eine Weinbergslandschaft am Randersackerer Lämmerberg sind nur eine Auswahl von vielen weiteren schnellen Aquarell- oder Marker-Skizzen. 









 

 

Samstag, 23. April 2022

Frühling 2022 in Franken

Alle Jahre wieder freut man sich als Aquarellmalerin, wenn die Temperaturen steigen und die Natur aufblüht. 

Auch wenn ich schon manchmal im zeitigen Frühjahr, dieses Jahr sogar schon am ersten Tag des Jahres, draußen gemalt habe, ist es natürlich viel angenehmer, bei Sonnenschein unsere schöne blühende Landschaft aufs Papier zu bringen. 

Das erste Bild mit dem blühenden Kirschbaum habe ich allerdings nach einem Foto gemalt, denn einladend zur Plein-Air-Malerei war das Schneegestöber an Ostern nicht gerade.

April-April
Nicht oft zeigen sich die rosa-blühenden Kirschbäume im Klein-Nizza
im Würzburger Ringpark Mitte April so veschneit wie in diesem Jahr

Bärlauchwald

Frühling an der Saale

Weinbergsfrühling

Mainlandschaft

Weinbergslandschaft

Der erste Raps blüht


 

Dienstag, 15. Februar 2022

Neue Aquarelle mit Effekt

Es ist auch in der Aquarellmalerei immer wieder interessant, mit unterschiedlichen Materialien und Papieren zu variieren und zu experimentieren. Auch im Aquarell gibt es für Mixed-Media erstaunliche, oft relativ unbekannte Möglichkeiten. 

Die Aquarelltechnik ist dabei allerdings wesentlich schwieriger als Acrylmalerei, denn bei Acryl kann man das Bild immer wieder deckend übermalen. Beim Aquarell geht das nicht und so ist es umso herausfordernder, interessante ungewöhnliche Stimmungen im Bild zu erzielen. 

Denn meine Bilder bilden ja nicht nur irgendeine Situation ab wie ein Foto, sie strahlen Stimmung und Atmosphäre aus.

Meine Art von Aquarell-Mixed-Media-Malerei ist noch völlig neu und muss recht innovativ betrieben werden, um raffinierte Ergebnisse zu erzielen. Hier wurden farbige oder schwarze Papiere und Metallicfarben im Verbund mit klassischen Farben kombiniert, klassische mit experimenteller Technik ergänzt. 

Spätabendliche Winterstimmung oder strahlende Lichter bei Nacht, hochsommerliche Hitze, beschwingte frühsommerliche Atmosphäre am Morgen oder sanftes Schneegestöber an einem Wintertag können so besonders gut vom Betrachter meiner Bilder nachempfunden werden.

Hochrhön - Himmeldunk bei Nacht

Würzburg-Höchberg - Am Kreuz bei Nacht

Randersacker - Balthasars Badewanne bei Nacht

Hammelburg - Hüterturm

Vokach- Maria im Weingarten

Markt Herrnsheim - Kirchenburg

Weißenburg - Ellinger Tor

Ansbach - Herrieder Turm


Montag, 17. Januar 2022

Winter in Franken

Alljährlich um diese Zeit gibt es bei mir neue Aquarelle aus dem winterlichen Franken. Bei angenehmen Wetter male ich auch im Winter draußen.

Zwei kleine schnelle farbige Skizzen aus dem Würzburger Hofgarten, die ich dort vor Ort an Silvester und Neujahr bei frühlingshaften Temperaturen gemalt habe wirken eigentlich gar nicht sehr winterlich.


Die Mainlandschaft beim ersten Schnee strahlt in der Wintersonne.

 

Winter im Steigerwald - die berühmte Weinlage Casteller Schlossberg.

 

Ein ähnlicher Blick zu unterschiedlichen Tageszeiten, zuerst am Spätnachmittag und dann am frühen Abend mit Sonnenuntergangs-Stimmung. 



 

Mittwoch, 22. Dezember 2021

Frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2022

Allen Besuchern meines Blogs wünsche ich
frohe Weihnachtstage,
alles Gute für 2022,
viel Glück, Gesundheit,
schöne Momente im malerischen Franken und
Spaß beim Verwirklichen kreativer Ideen

  

Schauen wir mal, was das nächste Jahr so bringt.
Wir bleiben optimistisch!

 

Freitag, 29. Oktober 2021

Inktober 2021 - tägliche Zeichnungen im Oktober - Tag 16 bis 31

Hier die zweite Staffel von Inktober 2021. Täglich steht eine Zeichnung zu einem vom Illustrator Jake Parker vorgegebenen Thema einem Tanglemuster gegenüber. Manchmal ergänzen sich beide Teile gut, manchmal stehen sie einfach nur nebeneinander. Spaß hat das Zeichnen jedenfalls immer gemacht.

Tag 16 - Kompass und Moonesque


 

Tag 17 - Kollidieren und Ecstatic


 

Tag 18 - Mond und Moonpie



Tag 19 - Schleife und Oopsmi


 

Tag 20 - Sprießen, keimen und Oysteroid


 

Tag 21 - Flaumig und Oof


 

Tag 22 - Offen und Paradisum


 

Tag 23 - Leck und Ple-A


 

Tag 24 - Ausgestorben und Zigoli


 

Tag 25 - Spritzen und Round Square


 

Tag 26 - Verbinden, anschließen und Dex


 

Tag 27 - Funke undTelina


 

Tag 28 - Knusprig und Effie


 

Tag 29 - Flicken, englisch Patch und TreeLeaf


 

Tag 30 - Rutschen und Tabs


 

Tag 31 - Risiko, Wagnis und Eke