Freitag, 11. Dezember 2020

Advent 2020

Passend zum ersten Advent gab es dieses Jahr den ersten Schnee in Würzburg. So ähnlich sah es einen Tag lang aus. Das Bild zeigt die Festung Marienberg.

 
Trotz Corona habe ich wie jedes Jahr Plätzchen gebacken und Pralinen gemacht. Da mein Lieblings-Backartikel-Geschäft leider geschlossen wurde, musste ich einige Zutaten im Internet besorgen und so sehen meine Kreationen etwas konfektionierter aus als früher, der Geschmack ist aber geblieben.
 
 
Gezeichnet habe ich zwar einiges, an Challenges habe ich aber nicht allzu oft teilgenommen, weil ja auch Weihnachtskarten hergestellt werden sollten.
 
Annette hat für ihr Zendala Moments 23 eine neue Vorzeichnung erstellt, zu der ich vier Varianten gezeichnet habe. Man glaubt kaum, dass sie aus der selben Vorlage entstanden sind.  




 
Für Hanny Nuras Full Moon Mosaik  im November habe ich zwei Versionen gezeichnet. 


 
Außerdem habe ich einige Traveling Tangles von Swap-Partnerinnen aus den USA fertiggestellt und einige auch angefangen und an eine weitere geschickt. Hier meine Ergebnisse mit Lisa Andersons angefangenen Tangles. Links immer der Anfang, rechts die von mir fertiggestellte Zeichnung.
 






 
Die selbe Lisa Anderson hatte Gratitangles zusammengestellt,  für jeden Novembertag ein Tanglemuster,  zu dem man sich etwas einfallen lassen konnte. Ich habe das Ganze auf einer Zeichnung mit einigen Füllmustern vereint, meine Unterlage war ein Druck einer meiner früheren Monotypien.

Natürlich gab es noch viele andere Zeichnungen in dieser Zeit, die ich gar nicht alle hier zeigen kann. Ein paar herbstliche Beispiele noch zum Schluss. Auch hier habe ich Monotypien von Blättern als Untergrund verwendet.
 





 
 
 

Kommentare:

  1. I noticed, as every year, you did a great job with the chocolates, congratulations, they look awesome! Love the watercolored painting and for the tangling work, my favorites are the four last ones, I think they are a combination of watercoloring and tangling, aren't they. The colors are beautiul and I like the compositions. Nice work for Annette's Zendalamoments too, my fave of the four is the last one, a wonderful stylized result!!! I wish you and your husband a merry Christmas and I hope 2021 will be a better year for all of us! Warm regards from Belgium

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Even if I'm a little late - I'm always happy to receive your friendly feedback, dear Ria! Even if this strange year 2020 was not as stressful for us as it was for many, I hope 2021 will be better and more normal again.
      Merry Christmas to you and your family and good luck and health not only in the New Year!

      Löschen
  2. Herzlichen Dank für deine wunderbaren Beiträge zu Zendala Moments, liebe Margarete. Ich finde es auch immer spannend, was aus einer Vorlage für unterschiedliche Werke entstehen können. Deine schönen Zendalas zeigen dies auf beeindruckender Weise!
    Auch deine anderen Werken ... und nicht nur die auf Papier ... sind wieder einmal klasse! Da ich Aquarellmalerei liebe, ist es nicht verwunderlich, dass ich dein Aquarell hier in diesem Post besonders gern habe.
    Ich wünsche dir - trotz der schwierigen Umstände - eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute und Gesundheit für das neue Jahr!
    Ganz liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Annette, für Deine netten Kommentare und natürlich für die vielen schönen Zendala-Vorzeichnungen, zu denen ich mir immer wieder gerne etwas habe einfallen lassen.
      Auch Dir frohe Weihnachtstage und viel Glück und Gesundheit nicht nur im neuen Jahr!

      Löschen