Montag, 29. Juni 2020

Woche 21 - 26 / 2020

Zwei neue Aquarelle aus Franken in zwei völlig unterschiedlichen Techniken. Die Stadtmauer in Prichsenstadt zeigt sich einmal als klassisches Aquarell auf weißem Papier, die zweite Version ist auf schwarzem Aquarellpapier mit Effektfarben gemalt. 


Ein weiteres Freiluftbild, wieder auf schwarzem Papier, ist auf unserer Mini-Loggia entstanden, denn auch Blumen kann man gut an der frischen Luft malen, Dipladenia trifft Oleander. 

Für Annettes Zendala-Moments 18 habe ich zwei Schwarz-Weiß-Versionen gezeichnet.
 

Bei Square one war unter anderem das wunderschöne Muster Ayme das Thema.

Hier mein Beitrag zum letzten Full Moon Mosaic.

In der Gruppe 5F7R war Landschaft das monatliche Thema, Pendrils, Star Seed, Spynes oder die Farbe Braun.

 
 
 
Bei Entanglement gibt es diesen Monat Scrabble-Tangle. Es werden als Anfangsbuchstabe für Tangles Scrabble-Buchstaben präsentiert, nach denen man dann individuelle Zeichnungen gestalten kann. 
Easter Lily, Lace Flower, Organic, Waybop, Rixty Flower (my own pattern), Disco
Zenplosion Folds, Uncheryo, Nzeppel, Onion Heart, Jumu, Spines and color blue
Ayame, Mollu Schmugilu, Fenoguo, Triple, Trinity, Yumeni, Uncorked, Verdigogh
Pokeleaf, Ruutz Botania, Ceebee, Giotto, Squid, Hennadrum
  
Bei Ela Riegers täglicher Aufgabe habe ich nur gelegentlich mitgemacht, weil ich zur Zeit etwas "handlahm" bin.

 
 
 

Kommentare:

  1. Wieder einmal eine tolle Mischung von Auquarellen und Tangleleien, liebe Margarete!
    Ganz besonders ist mir diese Woche das erste Landschaftsbild der 5R7F-challenge ins Auge gesprungen. Es ist einfach herrlich ... Aquarell und Tangles wunderbar harmonisch vereint!
    Deine beiden Zendalas in Schwarz-Weiß sind beide wunderschön. Beide sind sehr geradlinig, aufgelockert mit vielen schönen Details!
    Herzlichen Dank, dass du wieder bei Zendala Moments mitgemacht hast!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen netten Kommentar und die schöne Vorzeichnung, liebe Annette!
      Ich habe es wieder sehr genossen, Deine Grundidee mit Tangles zu dekorieren, auch wenn ich dieses Mal nur zwei schwarz-weiße Versionen gezeichnet habe. Ganz bezaubernd ist Deine eigene luftig leichte Version in der wundervollen Farbgebung geworden!

      Löschen
  2. I love those zendala's, especially the first ons because of it's contrast.

    AntwortenLöschen