Samstag, 8. Juli 2017

"It's a string thing 202" von Adele Bruno und Joey's weekly challenge 172

Zu aller erst möchte ich mich herzlich für die vielen netten Kommentare zu meinen Beiträgen zu den verschiedenen Challenges bedanken. Ich freue mich sehr über das positive Feedback.

First of all, I would like to thank you for the nice comments. I am very happy about the positive feedback.


Und bei Adele Bruno möchte ich mich besonders bedanken für den herzlichen Empfang in ihrer Tangle-Community.

Bei ihrem Challenge diese Woche sind zum Thema Feuerwerk im Nachthimmel die drei Muster "Pop Cloud", "CO2" und "X-Plode" und eine wolkenförmige Vorzeichnung vorgegeben. Es war gar nicht so einfach, weil die Muster nicht gerade zu meinen Favoriten gehören. Durch die explodierenden Feuerwerkskörper X-Plode und den Funkenflug von CO2 werden die Wolken Pop Cloud am Nachthimmel erleuchtet. So sieht mein Ergebnis aus.



Bei Joey gab diesmal Ilse als Gast ein Thema vor, nämlich einen Stern, der beliebig gezeichnet werden konnte. Ich habe mich nicht für den naheliegenden Auraknot allein entschieden, sondern aus dem ziemlich organisch gezeichneten Stern einen Blumengarten wachsen lassen. Es ist ja mittlerweile bekannt, dass ich florale Muster sehr gerne zeichne.







Kommentare:

  1. Diese sind so beeindruckend! Ich liebe die meisten....aber ich kanne keinen Favoriten waehlen...die String Thing est wie der Himmel und das Diva tile wie einen Garten. Beiden so schoen. Die Farbe sind so reich und gesaettigt und beiden sind voller Leben. Gut gemacht!

    AntwortenLöschen
  2. gorgeous work! I particularly love that Auraknot!

    AntwortenLöschen
  3. Pretty & Pretty ;-) You made Auraknot stand out beautiful lovely organic background. Very original! Thank you for participating in my guest challenge ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Two lovely organic tiles with splendid colours and nice compositions, I like them both.

    AntwortenLöschen
  5. Very nice IAST, it's always interesting to see how so many ppl using the same Tangles and strings make such different looking tiles. The Auraknot is done in your very own style that smiles through as it did in the letters Challenges.

    AntwortenLöschen
  6. Powerful to look at, but because they are both so beautiful I leave it to the art experts to say which makes a stronger impact. Well done, Margarete, and Thailand sends a handful of thumb ups.

    AntwortenLöschen
  7. More beautiful garden tiles! Your style is gorgeous!

    AntwortenLöschen