Dienstag, 25. April 2017

DIVA-Challenge 313 und Joey's weekly challenge 162

Laura Harms hat diese Woche als Thema Amanda Day, bzw. Earth Day gestellt. Amanda entstand aus einer Idee Ihres damals vier jährigen Sohnes, der meinte, auch die Erde müsse einen Namen haben und Amanda würde am besten zu ihr passen. Seitdem heißt der Earth Day in der Familie Amanda Day. Laura selbst hat eine Verpackung als Zeichengrund recycled, um auf einen verantwortungsvollen Umgang mit den Resourcen der Erde hinzuweisen. Ich habe eine Zeichnung, meine Brunnenfigur aus dem Julius-Spital-Park, "recycled", die für mich die wichtigsten Dinge auf der Erde zeigt. Der wasserspeiende Fisch, der für Lebewesen und das wichtigste auf der Erde, das Wasser steht ist von Blüten und ersten Fruchtansätzen am Kastanienbaum umrahmt. Ein zweites Tangle ist abstrakt in Erdfarben gehalten und das dritte ebenso.






Bei Joey ist das Q an der Reihe, kombiniert mit dem Tangle Q-Belle. Wieder habe ich eine schwarz-weiße und eine farbige Version gezeichnet, die beide nur mit Tangles, deren Namen mit Q beginnt gezeichnet sind.  


Kommentare:

  1. Very nice work with so many lovely organic patterns in wonderful colours.
    The Q tiles look great too, but for me the coloured one has just that tiny bit more, thank you for sharing.

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful. It looks like you've covered all 4 seasons!

    AntwortenLöschen
  3. Loved the fish and I'm so impressed you have already done Two Q's and I'm still trying to get one done. Very lovely work.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, alle Tiles sind wunderschön, aber am Besten gefällt mir dein "recycled" Fisch vom Juliusbrunnen. Übrigens waren mein Mann und ich gestern spontan in Würzburg und ich habe mir deine Frühjahrsausstellung beim Hugendubel angeschaut. Wunderschöne Bilder!! Ich wünsche dir viel Erfolg mit der Ausstellung.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein Lob, liebe Sabine. Es freut mich sehr, dass Euch auch meine Frühjahrsausstellung gefällt und Ihr einen hoffentlich schönen Tag in Würzburg genossen habt. Viele Grüße, Margarete

      Löschen
    2. ...ja, wir haben einen wunderschönen Tag in Würzburg gehabt. Würzburg und der Main sind immer wieder herrlich.
      Schönes langes Wochenende wünsche ich dir.
      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen