Montag, 26. März 2018

Woche 13 - Weekly challenges

Allen Besuchern meines Blogs wünsche ich ein frohes Osterfest! Happy Easter!


Nun haben wir schon die dreizehnte Woche des Jahres 2018 erreicht, fast ist Ostern und immer noch lässt das Frühjahr in Franken auf sich warten. 
Bei diesem winterlichen Wetter geht auch der Osterhase winterlichen Vergnügungen nach. Deshalb gibt es fürs Osternest neben getangleten Eiern dieses Jahr wieder selbst gemachte Pralinen.

Trotzdem war ich am Sonntag den ganzen Nachmittag in der eher spätwinterlichen als frühlingshaften Sonne gesessen und habe Ochsenfurt aufs Papier gebracht.
Bei den vier grün-gelben Zeichnungen wurde ein abstrakter, leider etwas sehr dunkel geratener Untergrund verwendet. Der Ochsenfurter Turm wurde  auf das Original, die Tangles auf ausgedruckte Ausschnitte gezeichnet.
Interessant sieht die Kombination schon aus. Allerdings wirkt alles trotz Aufhellung mit Farbstiften etwas unwirklich duster.
Laura hat heute ein Monotangle mit dem Muster Paradox vorgegeben. Auf meiner Kachel  habe ich auch ein paar ungewöhnliche Formen damit gefüllt.
Joey hat für ihr letztes Ribbons and Curls Challenge das Muster Diva Dance gewählt, das ich mit Spiralen und wieder einmal allerlei floralen Elementen kombiniert habe.

Und dann habe ich mich auch noch an Annettes Tangle-Mosaik-Projekt 12 gemacht und zwei Versionen gezeichnet und gleich einmal ausprobiert, wie das Ganze als Mosaik wirken könnte. Dann habe ich die beiden Kacheln noch etwas ergänzt auch daraus Vierer-Mosaike gebastelt. Die wirken jetzt natürlich etwas überladen und fast barock. Für Interessierte ist Genaueres zum Tangle-Mosaikprojekt auf Annettes Blog zu finden unter dem Link Tangle-Mosaik-Projekt 12.



Auch Ela hat am Montag wieder Muster vorgegeben, die mir sehr gefallen. Besonders ihr Lannips finde ich wirklich raffiniert und auch Toodles nutze ich oft. Kläbü war für mich neu. Es sieht einer Ackerwinde, allerdings mit rundlichen Blättchen ähnlich. 
Dienstags-Muster waren Ria Matheussens wunderschönes Matura, Siweed und Thongle, die ich auf einer runden Kachel gezeichnet habe. 
Am Mittwoch habe ich Firebud, Windmolentjes und Wheelcog in zwei Varianten gezeichnet, weil ich mit der ersten nicht ganz zufrieden war. 
Die Donnerstags-Muster Ezpei, Ruutz und Garlic Cloves habe ich passend zu Ausblühungen in meinem Aquarellhintergrund zu einem Blumengebinde umfunktioniert. 
Die Muster für Freitag waren Spiral String, Cirquare und Winflo. Besonders die beiden ersten sind vielfältig zu variieren und machen richtig Spaß beim Zeichnen. 
Das Muster B-Horn hat mich am Samstag an einen Baumstamm erinnert. In Kombination mit Mofins und Kuziem, aus dem ich auf Elas Anregung Schmetterlinge gezeichnet habe, entstand auf rot-sonnigem Untergrund eine Art Landschaft mit Baum. Etwas Kitsch muss manchmal sein!
Die Ostersonntags-Muster sind Borg, Hako und Infinity, nicht gerade meine Traumkombination.
 

Adeles Thema in dieser Woche ist österlich. In eine eiförmige Vorzeichnung sollten die Muster Wavlin, Safflower und Zenith platziert werden. 



Kommentare:

  1. A beautiful collection of challenges! Love the spirals x4!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for your kind comment and also for your wonderful challenges, Joey!

      Löschen
  2. Auch in Belgien ist es jetzt noch nicht richtige Frühling aber in WOchenende haben wir einige schöne sonnige Tage bekommen.
    Ihre Ochsenfurter Turn ist wunderschön.
    Für die Diva ist es original soviel verschiedene Paradoxmöglichkeiten zu combinieren und in Joey's Kachel finde ich es toll soviele organische MÛster zu sehen in eine grossartige Komposition. Aber meine Favoriten sind die beide Mosaïekkacheln für Annette, besonders der erste is so schön als Spirale. Fröliche Ostern für dich und deine Familie!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den netten Kommentar in Deutsch, Ria!
      Die beiden Mosaikkacheln für Annette habe ich noch etwas ergänzt und auch daraus Spiralen gemacht, die jetzt natürlich viel üppiger, fast etwas barock wirken.
      Für Ela Rieger habe ich am Dienstag eine runde Kachel gezeichnet. Eines der drei Muster ist Dein Mistura, das ich wirklich wundervoll und vielseitig finde. Ich werde es in Zukunft sicher öfter verwenden.
      Auch ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne Osterfeiertage!

      Löschen
  3. Your Mosaik looks gorgeous! Your interpretation of Diva Dance is very creative, and so is the whole tile! Nice combination of tangles and colors.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Ilse! I like to play with patterns and often use the colored background as a string.

      Löschen
  4. A beautiful collection of artwork this week, Margarete! I really like your drawing with the trees and buildings. It feels very pleasant and nostalgic. My favorite is a tie between your first mosaic and the tile for Joey. It was a really neat idea to put the spirals inside the Diva Dance! I also enjoy your variations of paradox, especially the round paradox roses. They are very pretty :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Lisa. I am a watercolour painter and often draw outside in villages and in the nature. In the last time I sometimes draw motives on a abstract coloured background. It is interesting how the picture develops in such circumstances.

      Löschen
  5. Ich finde es wunderschön wie du Mistura gezeignet hast in ihre Komposition. Grossartig! Danke schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Ria! Dein Muster ist wirklich schön und unglaublich vielseitig. Es eignet sich bestimmt auch herrlich für weihnachtliche Motive.

      Löschen
  6. Those Parodox are beautiful and quite original!

    AntwortenLöschen
  7. What a lovely gallery show you've treated us to this week. Every piece is so lush and vibrant;-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich komme aus dem Staunen nicht heraus ... so viele wunderbare Arbeiten innerhalb einer Woche! Einfach großartig, liebe Margarete!
    Herzlichen Dank auch für deinen wunderschönen Beitrag zum Tangle-Mosaik. Ich freue mich zu sehen, dass du schon fleißig mit dem Mosaik-String gespielt hast. Beide Versionen sind wunderschön.
    Ich würde gern dein erstes kleines Mosaik bei deiner Einzelpräsentation veröffentlichen. Ist das für dich in Ordnung?
    Schöne Ostertage für dich, herzliche Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Annette! Ich freue mich speziell über Dein positives Feedback immer besonders, weil ich Deinen Stil und Deine Projekte äußerst schätze!
      Dein neues Mosaik-Projekt hat mir sehr viel Spaß gemacht, und auch das Basteln mit meinen beiden Pussel-Teilchen zu einem Minimosaik. Ich schicke Dir die Datei mit dem ersten Mosaik für die Einzelpräsentation per E-Mail.
      Auch Dir fröhliche Ostern! Viele Grüße, Margarete

      Löschen
  9. I love your Easter arrangement with the tangled "eggs". Beyond that, you have been producing lovely, prolific art, as usual. Happy Easter from the USA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for your kind comment, Suzanne!
      Happy Easter to you from Germany!

      Löschen
  10. Oh my Goodness (in the real sense of the word!!!) I scroll down and up and down again to see what I just saw again. You are like a factory painter artist with a free running tangle memory, producing one tile after the other in tons of different color and designs. You make me feel like going back to the drawing board to start all over again. Joke aside. I love the first Mosaic extended tile. I love what you did with Toodles, the open one that shows its seeds, marvelous! I noticed your Mistura by Ria Matheussen a la Ela. She turned it into something else, I fully agree with you, but you drew some awesome variations to it as well.
    I have to stop here or else my comment turns into a little booklet. I have full admiration for your very special style and your efficiency and am ... well, just imagine there is somebody in [rainy] Thailand who's face is turning red not because of heat, but jealousy!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for your comment, Susie!
      You don’t need to be jealous because your work is just different than mine, we have a different style. Often, I like your results much better than mine because they are more sophisticated and interesting.
      When I participate in Ela's daily challenge, every day a new tile is added. Every day, three new patterns, that adds up! Sometimes Ela gives patterns that I would never choose myself. And yet, I participate, because I'm curious what I can do with it. How long I take part in it, I do not know yet.
      It really looks like factory painting, you're totally right. In our bad and not spring like weather I sit at home and draw. Better than watching TV. And when the sun is shining, I sit outside and draw. That looks pretty much like addiction, but it is just fun!

      Löschen