Aktuelles - Termine

Ausstellungen und Veranstaltungen 2021

 

31. Kulturherbst des Landkreises Würzburg 

 

Dauerausstellung „Malerisches Franken – Moderne und Romantik im Dialog“

im Café Schatztruhe in Sommerhausen, Hauptstraße 9, Kirchplatz, 97286 Sommerhausen, Telefon: 09333 1551

Öffnungszeiten bei normalem Café-Betrieb:

Donnerstag bis Sonntag von 12:00 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten bei „To-go“-Betrieb:

Freitag bis Sonntag von 12:00 - 17:00 Uhr

Stimmungsvolle Impressionen aus dem malerischen Franken rund ums südliche Maindreieck zeigt die Würzburger Malerin Margarete Gilge im denkmalgeschützten Caféhaus Schatztruhe am Kirchplatz in Sommerhausen.

Moderne steht im Dialog mit Romantik. Ausdrucksstarke Aquarelle setzen Akzente zum liebevoll gestalteten Interieur des verträumten Cafés. Hübsche antike Möbel und Accessoires in den guten Stuben laden zum Verweilen ein. Wenn es kalt wird kommt der historische Küchenherd aus Uromas Zeiten zum Einsatz.

Der Besuch der kleinen Ausstellung kann mit einem gemütlichen Kaffeeklatsch und köstlichen Kuchen und Torten aus der hauseigenen Konditorei gekrönt werden.

 

Ausstellung „Malerisches Franken – Aquarelle mit Effekt“

in der Bibliothek Markt Höchberg, Martin-Wilhelm-Straße 2, 97204 Höchberg
Tel. 0931-497070

hier gibt es sogar einen barrierefreien Zugang
 

Öffnungszeiten vom 24.09. bis 14.10.2021

Dienstag, Mittwoch, Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag, 10:00 bis 19:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 12:00 Uhr 

Die Bibliothek Höchberg lädt ihre Besucher mit neuen Bildern der Würzburger Malerin Margarete Gilge zu einer virtuellen Reise durchs malerische Franken ein. Zauberhafte Landschaften, romantische, klassische und stimmungsvolle moderne Architektur aus Stadt und Land geben sich ein facettenreiches Stelldichein. Dabei steht klassische Aquarelltechnik im Dialog mit attraktiver, völlig neuartiger Interpretation. Mixed-Media, raffinierte Effekte und strahlende Akzente gehen eine reizvolle ausdrucksstarke Symbiose ein und erzeugen faszinierende mystische Stimmungen.

  

Zu den Ausstellungen erscheinen die neuen Kalender „Franken 2022“ und „Würzburg 2022“.

 

Weihnachtsmarkt bei DIVINO Nordheim

Ob und in welcher Form es dieses Jahr einen Weihnachtsmarkt bei DIVINO geben wird ist noch unklar.

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen