Mittwoch, 19. Juli 2017

Woche 29 - Weekly challenges

Drei neue Themen konnten diese Woche bearbeitet werden.

Bei Joey stellt diese Woche Susie Ng aus Thailland das Muster Asian Fans vor. Hier meine Ergänzung zu ihrer angefangenen Kachel.

 



Bei "It's a string thing" steht die letzte und die aktuelle Woche unter dem Motto  "Something borrowed, something blue, somenthing old and something new". Anlass dafür ist die heiratsfreudige Sommerzeit. Dinge, die eine Braut zur Hochzeit braucht, sollen aufs Tangle übertragen werden.  Letzte Woche waren ein altes und ein neues Tangle-Muster, nämlich SeZ und Trilad zu kombinieren. Diese Woche soll das einzige Muster mit Blau im Namen, Bluebonnet, mit einem frei gewählten "geborgten" Muster, das einem selbst hätte einfallen können, kombiniert werden. Ich habe mir gleich zwei geborgt. Die Blätter heißen Alabastro und wurden von Tina Hunziker kreiert. Und da zur Hochzeit auch Blumenschmuck gehört, dekorierte ich das Ganze mit Irina von Marion Kreuzweg.



Bei der DIVA ist noch einmal Jessica Davies zu Gast und hat das Tangle Peanuckle gewählt. Mit diesem Flechtwerk-Muster kann ich herzlich wenig anfangen. Kombiniert mit floralen Elementen wirkt es recht brav und bieder. Ich habe deshalb in meinen beiden Versuchen eher technische Ergänzungen gesetzt. Das Ergebnis ist vielleicht ganz witzig, aber mein Favorit wird dieses Muster bestimmt nicht. Trotzdem habe ich noch eine dritte Version mit Blümchen im Zentrum gezeichnet und beigefügt.



 



Kommentare:

  1. Really nice Tangles, I think this is the first time I haven't seen you do some in colour.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! I like colours, but I also like to draw in black and white. Your tile is very beautiful!

      Löschen
  2. Your compositions always amaze me;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your nice comment. I like your tiles on the beautiful colored background. And your new fineliners show a new way of tangling. They are also very interesting for my work.

      Löschen
  3. Margarete. Thank you so much for your participation at my Finish My Tile challenge. As is your style, you always draw these amazing flourishing looking tiles that remind me of garden and poesy - in color or b&w.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I enjoyed your challenge! Your own tile is wonderful! I like the way you interpret patterns and set colors into the right light. Your tile with Peanuckle is also very nice and charming! Thank you!

      Löschen
  4. Antworten
    1. Thank you! Your tile with the border of Peanuckle is very nice. This pattern is not my favorite too! And I think, I don't will use it often in future.

      Löschen
  5. I am fascinated by all the things going on in the challenge tile. Your Peanuckle looks like a slightly different variation, and that's fun. That handle on the bottom box made me smile, as did the woven parts and the pipes. Great tile!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! I found the idea quite funny, to combine the rather organic peanuckle with technical patterns. This also distracts from the actual subject, because I am definitely not a friend of this Pattern. By the way, one should not have to take the topic too seriously. Your peanuckle beans are also very funny.

      Löschen